Abstimmung

Zufallsbild


Login Form






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Schmerzhafte Auswärtsniederlage bei der SG PDF Drucken E-Mail
Nicht nur die nicht gewonnenen drei Punkte schmerzen dem FC Untertraubenbach.

Auch die Verletzungen von Dendorfer C. und M. lassen den faden Beigeschmack der Auswärtsniederlage nicht verschwinden. Viel vorgenommen hat sich der FCU beim Mitaufsteiger der SG Waldmünchen/Geigant, jedoch nur weniges davon konnte die Meindl-Elf auf dem Platz in zählbares ummünzen. Vor allem die Abwehrreihe spielte Harakiri. Auf dem schwerbespielbaren Trainingsplatz in Geigant war die Partie zu Beginn ausgeglichen, der FC sogar mit einer Feldüberlegenheit. Chancen von Raith, Dendorfer, Piendl und Zangl ließ man jedoch fahrlässig liegen. Nach 18 gespielten Minuten die verdiente Führung. Dendorfer verwandelte einen Freistoß direkt. Von da an die SG allerdings mehr und mehr am Drücker. Das Spiel drehte sich komplett und die FC Hintermannschaft hatte allerhand zu tun, um die Führung zu halten. Nach einer halben Stunde schenkte man diese allerdings durch ein Eigentor her. Mit diesem Ergebnis ging es die Pause. Im zweiten Abschnitt fand man in der Offensive erneut gut in die Partie, musste aber bereits nach 50 Minuten das 1:2 einstecken. Frank wurde erneut von zwei Gegenspielern nicht unter Kontrolle gebracht und netzte alleine vor Hoffmann ein. Wiederum Frank erhöhte zwölf Minuten später auf 3:1. Einen bereits geklärten Ball bugsierten die Traubenbacher ohne Not wieder zurück in den eigenen Sechszehner frei vor die Füße von Frank, der keine Mühe hatte, erneut einzuschieben. Auf Seiten des FCU versuchte man noch ein Mal alles, doch vor allem durch die Verletzungen von beiden Dendorfern sollte an diesem Nachmittag nicht mehr viel klappen. So blieb es am Ende bei der verdienten Niederlage.

Die A-Jugend SG erkämpft sich gegen den SV Schwarzhofen nach einem 0:2 und 2:3 Rückstand einen Punkt. Ergebnis:3:3. Tore: Piendl 2x, Groitl

Die B-Junioren gewinnen das Derby gegen die JFG Drei Wappen mit 2:0. Tore: Paulus, Schneeberger

Eine Niederlage einstecken muss die C-Jugend SG. Gegen die SG Falkenstein zog man mit 0:2 den Kürzeren.

Die DII gewinnt gegen die JFG Regenbogen II mit 4:2. Jakob, Schönberger, Schneider, Lecker

Die DI gewinnt klar mit 7:0 gegen die SG Schloßberg II.

Bei der E-Jugend zog der FC Untertraubenbach am Freitag bei der SG Silbersee mit 1:2 den Kürzeren.

 

 
  weiter >
[ Zurück ]

Tabelle

1. Mannschaft 13/14
  Heim   Gesamt Auswärts

Navigations-Menü

Tabelle
Ergebnisse
Fieberkurve
Tabelle und Ergebnisse
Statistik
Saison Statistik
Spielübersicht
erweit. Spielüberischt
Kreuztabelle

Who's Online