Abstimmung

Zufallsbild


Polizist, Feuerwehrmann oder Fußballstar? PDF Drucken E-Mail
Wie jedes Jahr am Faschingsdienstag hat man auf Seiten der Jugendabteilung des FC Untertraubenbach auch heuer wieder einen Kinderfasching organisiert.

So war ab 14:00 Uhr das Traubenbacher Sportheim fest in der Hand von lauter jungen, aber auch erwachsenen Maschkerern und sehr gut besucht. Von Polizisten über Fußballer, bis hin zu Zauberer und Bauarbeiter trieben sich im vollbesetzten Fußballersaal rum. Bei feinsten gebäcklichen, aber auch tänzerischen Köstlichkeiten, konnten auch die Eltern beim Schaumkuss Wettessen unter Beweis stellen, was sie können. Natürlich durfte auch die Polonaise nicht fehlen, so reihten sich zahlreiche Besucher in eine Schlange durch das ganze Sportheim ein und feierten ausgelassen den Abschluss des Faschings. Zum Abschluss bedankten sich die beiden Hauptorganisatoren Bauer und Knott bei allen Helfern und natürlich den Kindern, für ihr Erscheinen.

 
  weiter >
[ Zurück ]